Eine wehrhafte Expedition entsteht...

Wir haben es euch ja bereits angekündigt, nachdem im März klar war, das wir in absehbarer Zeit nicht spielen können hatten wir beschlossen, den "Zeiitsprung" etwas abzuändern.

Anfänglich wollten wir nur einen Raum, den Wald, austauschen. Zum einen waren wir während der Gastspiele nicht mehr von der Optik überzeugt und zum anderen verschlung der Wald massiv Aufbauzeit.

Aus der anfänglichen Änderung eines Raumes ist mittlerweile eigentlich ein kompletter Neubau geworden. Wir haben die Expedition60 um ein weiteres Zelt ergänzt und so 9qm gewonnen um euch zukünftig besser und stilechter mpfangen zu können.
Auch die Zeitkapsel wird es so nicht mehr geben, ein komplettes Makeover des Raumes ist in vollem Gange mtsamt der guten alten Zeitmaschine, diese erstrahlt nun in einer wunderbaren Rostoptik passend zum neuen Raum.

Eins kam zum Anderen und mittlerweile haben wir eine zu 90% komplett neue Gestaltung der Räume, für euch als Gäste noch mehr Erlebnis, neue Details die euch die Illusion der Zeitreise noch deutlicher machen sollen. Für uns ein leichterer Aufbau, denn auch die gesamte Infrastruktur wie Kabelführungen, Garderobe, Kontrollraum wurden überarbeitet.

Seit einigen Wochen arbeitenw ir nun immer wenn es die Zeit und das Wetter zulässt "direkt am Objekt", dann stellen wir einen Teil der Zelte in den Hof und bauen unsere Planungen auf.

Soweit der Plan, den es ist das erste Mal, das sich Plan und Realität wirklich schwer übereinander bringen lassen. Die Expedition wehrt sich und will nicht so wie wir wollen.

Erst ein Stromasufall wegen eines Fehlers in neuen der Verteileranlage, dann sind nach Plänen maßgefertigte Gestänge in der Realität 10 cm zu kurz. Wusstet Ihr, das silberne Gestänge unter schwarzem Stoff blöd aussehen? Ja, natürlich wussten wir das auch, wir waren uns dessen nur nicht so bewusst. Also wieder abbrechen, Gestänge lackieren, Verteiler überarbeiten.

Eine lange erwartete Sendung mit LED-Strahlern erwies sich als Fehlerhaft, wieder eine lange Wartezeit auf den Ersatz brach an...

Wir haben euch trotzdem einen kleinen Einblick zusammengestellt:

Ihr seht den Plan der neuen Zeitkpasel (den gefühlt 150. geänderten Plan) und ein paar Bilder eines ersten Probeaufbaus, der es aber so nicht zu euch schaffen wird. Leider ist die tolle Rostoptik der Zeitmaschine so nicht sichtbar und es wird ein neues Beleuchtungskonzept folgen.
Ihr seht auch Bilder im Hellen, wir finden den Unterschied durch ein wenig Beleuchtung immer wieder beeindruckend.
Aber ihr seht auf jeden Fall, in welche Richtung die Reise geht, es wird wirklich toll!

Wir freuen uns auf Euch 2021, bleibt uns treu!

Euer Institut !!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Buchungen 2021

    Buchungen für unser Live-Adventure-Game sind nach aktuellem Stand (Okt.20) ab Juni 2021 möglich.
    Selbstverständlich mit COVID19-Storno und 100% Geld-Zurück-Garantie!